Logo DWPN

Forschungszentrum der Deutschen Minderheit
Add to favourites



logo projektu

Informationen über das Zentrum

Das Projekt Forschungszentrum der Deutschen Minderheit wird ab März 2015 realisiert. Zu seinen Aufgaben gehört es Forschungsproblemen nachzugehen, die die Deutschen in Polen in der Nachkriegszeit betreffen, sowie Archivalien, Dokumente und Erinnerungen der Zeitzeugen zu sammeln. Den Ansatzpunkt zu diesem Vorhaben bildet der Eintrag der deutsch-polnischen Gemeinsamen Erklärung des Runden Tisches aus dem Jahr 2011, der die „(…) Einrichtung einer Stelle im Rahmen der Organisationen der deutschen Minderheit, die auf wissenschaftlicher Basis Forschungen zur deutschen Minderheit, deren Geschichte und kulturellem Erbe in die Wege leiten und koordinieren könnte“, betrifft. Für die inhaltliche Betreuung ist der Wissenschaftliche Beirat zuständig, der aus Wissenschaftlern und Führungspersonen der deutschen Minderheit besteht. Wir laden Sie herzlich ein, sich mit den wesentlichen Informationen über Aufgaben, die im Jahre 2018 erfüllt wurden, vertraut zu machen. In der Abteilung Archiv präsentieren wir Ihnen die bedeutendsten Ereignisse der vergangenen Jahre.



MENU

PARTNERS

Gefördert durch den Minister für Inneres und Verwaltung